Über uns

Wir streben nach neuen Innovationen.

Unsere Konzentration auf den stark umkämpften Markt „Rhein-Main-Gebiet" bewirkt unser ständiges Streben nach neuen Innovationen, um weiter am Markt zu bestehen. Ein eindrucksvoller Beleg unseres Leistungsvermögens stellen die bereits realisierten Projekte dar.

Unsere Geschichte 

  • 1953 Gründung der Firma Bissert als Personenunternehmen mit Sitz in Frankfurt.

  • 1954 Verlegung des Firmensitzes nach Hofheim am Taunus.

  • 1957 Umfirmierung zur Fritz Bissert KG.

  • 1964 Bezug des neuen Firmensitzes in der Hamburger Strasse.

  • 1966 Umfirmierung zur Fritz Bissert GmbH & Co.KG.

  • 1998 Firmengründer Fritz Bissert verstirbt im Alter von 84 Jahren.

  • 1999 Herr Berthold Weber wird zum Geschäftsführer berufen.

  • 2007 Die Geschäftsführung wird Sven Hörne und Domenico Galvano übertragen.

  • 2008 Hauptgesellschafterin Emmy Bissert verstirbt im Alter von 97 Jahren.

  • 2011 Umgestaltung der Geschäftsräume mit großzügigem Beratungsraum

Eine kleine Auswahl von über 3.000 zufriedenen Kunden

Wir erstellen und betreuen Industrie- und Gewerbeanlagen jeder Größe für folgende Unternehmen:

  • A. MOHR, Maschinenfabrik, Hofheim
  • AUTOHAUS EYRING, Alfa Romeo, Hofheim
  • AUTOHAUS WEICKER, Mercedes-Benz, Kelkheim
  • BEMBÈ, Laminat und Parkett, Frankfurt
  • DEUBLIN, Drehdurchführungen, Wallau
  • DÖLL, Medizintechnik, Hofheim
  • DRUCKEREI IMBESCHEID, Frankfurt
  • ED. ZÜBLIN AG, Bauunternehmen Frankfurt
  • ALEXANDER BÜRKLE, Fachgrosshandel für Elektrogeräte, Weilbach
  • KAUFHAUS BUCH, Einkaufszentrum, Hofheim
  • KOKINETICS, Autoteil, Kriftel
  • METZGEREI PRESS, Weilbach
  • NECKERMANN, Versandhaus, Frankfurt
  • PROCTER & GAMBLE SERVICE GmbH, Sulzbach
  • REIFEN EYRING, Reifendienst, Hofheim
  • SCHOTT-GLASWERKE, Foschungszentrum, Mz. - Marienborn
  • SCHOTT-GLASWERKE, Mainz
  • STO AG, Putz- und Farbenwerke, Kriftel
  • WIEMAR & TRACHTE, Bauunternehmen, Frankfurt